Pampa Vol.1

Pampa Vol.1

(9 customer reviews)

25,87 

Last updated on 22 - 01 12.44 Details
SKU: BC24CD24 Category:

Description

DJ Koze pres. Pampa Vol. 1 – 19 exklusive Tracks eigens f├╝r die erste Compilation auf dem renommierten Label Pampa Records produziert!

“Wir haben ├╝ber 1,5 Jahre unsere sehr gesch├Ątzten Pampa Freunde und K├╝nstler gebeten, ihre bestm├Âglichen Exklusivst├╝cke f├╝r die Compilation zusammenzutragen. St├╝cke, die alle komplett unterschiedlich sind, aber sich alle durch ihre Originalit├Ąt, Beseeltheit und Liebe zum Sounddesign aus der Flut der Ver├Âffentlichungen dieser Tage herausstechen. Zeitlose Musik, von Ausnahmek├╝nstlern, die auch in 20 Jahren noch Bestand haben wird. Musik, die uns ber├╝hrt und hoffentlich auch den Rest der Welt.” (DJ Koze)

Additional information

Product Dimensions

30.48 x 32 x 2.54 cm, 226.8 Grams

Manufacturer

Pampa Records (rough trade)

Item model number

673799291111

Original Release Date

2016

Label

Pampa Records (rough trade)

Number of discs

3

9 reviews for Pampa Vol.1

  1. Kira

    bought this for my step dad, he loved it!!

  2. Luke

    Ach ja, kurzentschlossen bestellt. Dj Koze war mir gel├Ąufig, aber er ist aufgrund seiner hohen Diversit├Ąt schwer in eine musikalische Schublade zu packen. Auf insgesamt 3 doppelseitigen Platten, finden sich hier wahre Sch├Ątze. Die Liste der mitwirkenden Interpreten ist lang und wunderbar ausgew├Ąhlt. Hier waren einige Kontakte n├Âtig.
    Trotz der Menge an K├╝nstlern, kann man das Album als Ganzes h├Âren. Feinste Beats aus allen Richtungen des Techno.
    Stimming, als Garant f├╝r innovative und hoch qualitative Musik, zeigt auf welchem musikalischen Level das Ganze sich abspielt. Eine absolute Kaufempfehlung, das Ding sollte nirgendwo fehlen. Absolut flauschig. -Luke

  3. Carolus

    … erwartet einen auf diesem Sampler. Die Zeiten, als der Aufdruck DJ Koze f├╝r Qualit├Ąt geb├╝rgt hat, scheinen schon l├Ąnger vorbei zu sein. Die letzten Produktionen (bspw. auch die DJ-Kicks von Koze) waren alle eher mittelm├Ą├čig bis ganz ok, keinesfalls mehr. Eigentlich schade …

  4. Amazon Kunde

    Diese cd s sind ihr geld nicht wert. Zu gewollt und kein Gef├╝hl f├╝r irgendwas. Wer ein bischen ahnung hat merkt das noch sehr ge├╝bt werden muss, und selbst dann springt kein Funke ├╝ber, also inne pampa damit

  5. Keiran Smalley

    Most of the tracks on here are pretty decent. I liked it.

  6. Serge Thomas Jr.

    Hat mich schwer gepackt. Kritik wurde ├╝ber f├Ąllig. Sicher gehen,das die Nachbarm aus dem Haus sind ,der Bass ist der Held

  7. Nigel A.

    This is a seriously sharp compilation of some of the best music out there. Not a dud to be found. Highly recommended!

  8. Carsten

    bestelle ich mir die neuesten Erg├╝sse vom Koze, auch wenn mir das inzwischen eigentlich immer zu viel Gedudel ist. 3 Tracks gehen ganz gut los, vieles anderes schwobbert – aus meiner Sicht – relativ nichtssagend so vor sich hin. F├╝r mich immer noch am besten “Musik is OK” – das war damals echt ein Highlite und die International Pony Sachen. Schade dass da nix mehr kommt….

  9. Nico von Due

    Wer mit Koze und Pampa vertraut ist, wei├č was er bekommt. Eine handgepickte Auswahl an feinsten Tracks quer durch die Label Bank. Eine Kollektion wie eine Pralinenschachtel. Und so sollte sie auch geh├Ârt werden. Wer das Werk in einem durchh├Âren will k├Ânnte sich verschlucken. Also jeden Track einzeln genie├čen und auch mal p├Ąuschen machen. Warum nur 4 Sterne? Zum einen ist doch der ein oder andere Fehltritt drin wie zB der Song “I Does It” von Funkst├Ârung, ein Duo das ich eigentlich sehr sch├Ątze aber hier war er wie ein Fleischb├Ąllchen in der Pralinenschachtel. Au├čerdem soll ja noch Luft nach oben sein. Ansonten ganz gro├čes Tennis.

Add a review

Your email address will not be published. Required fields are marked *